top of page
Anker 1

Townhouses in Berlin-Prenzlauer Berg

Im Hofbereich eines in den 60er Jahre errichteten Gebäuderiegels wurden auf begrenzter Grundfläche Townhouses geplant, die typologisch auf dem Berliner Seitenflügel basieren. Das Konzept demonstriert die Potenziale des Bauens im Kontext der Blockrandbebauung, um städtische Quartiere sinnvoll nachzuverdichten.

Die beiden Stadthäuser bestehen jeweils aus einer separaten Einheit im Souterrain (Atelier/Gewerbe), sowie einer dreigeschossigen Wohnung mit Dachterrasse.       

 

Planung: 2020

Bauzeit: ab Anfang 2022

BGF: 420 m²

LPh: 1-8

bottom of page